Teutoburger Wald Lippe NRW OWL Naturfotografie GPS Wandern Fotos 

regular-kurz

regular-kurz

regular-112

regular1

regular16

regular16a

regular16b

 

Winterzauber

Winter Landschaften Bilder Fotos  Bäume ,Schnee , Eis  Weserbergland

 

Winter im Weserbergland

Tief eingeschneit liegt das Weserbergland wie verwunschen da, eingehüllt im weißen Kleid. Bei Tage glitzert der Schnee geheimnisvoll in der Sonne, klirrend kalt ist es in der Nacht. Dennoch zeigt sich voller Wonne, die Natur in ihrer ganzen Winterbracht. Mächtige Bäume strecken ihre Äste gen Himmel, fangen auf das Schneegewimmel. Wie Puderzucker macht der Schnee sich breit, die Kinder freuen sich, es hat geschneit. Mit dem Schlitten ziehen sie hinaus, toben sich auf den Rodelbergen aus. Ist es auch noch so kalt, die Langskiläufer zieht es in den verschneiten Wald. Das Weserbergland bietet sich nahezu an, Urlaub zu machen, zwischen gezuckerten Heiden und Tannen. Es knarrt der frische Schnee bei jedem Stiefeltritt und tiefe Fußspuren bleiben zurück. Im Weserbergland kann man auch im Winter so manches Wunder der Natur erleben. Schneekristalle, die an Hagebutten kleben, zu Eiszapfen erstarrte Wasserquellen, frische Fährten der Tiere im Schnee, manch zugefrorenen See. Selbst in der eisigen Stille pulsiert das Leben. mehr Fotos        Winterzauber Video


Winter Landschaften Bilder Fotos  Bäume ,Schnee , Eis  Teutoburger Wald

Winter im Teutoburger Wald

Wohin mein Auge auch blickt, ich bin ganz entzückt. Selbst wenn es nun ist bitterkalt so verzaubert er mich doch, der eingeschneite Teutoburger Wald. Und siehe da, plötzlich werden sogar noch alte Märchen war. Ein Apfel, mit roten Backen, liegt direkt im schneebedeckten Gras. Doch was bedeutet dass? Hat sich Schneewittchen etwa hierher verirrt?

Fußspuren führen direkt in den Wald hinein, sie sind zierlich klein und verlieren sich unter vor einer eingeschneiten Hecke. Lauschend bleibe ich stehen. Nur der Schneesturm heult bizarr. In der Ferne schalt es: „Krah, krah, krah!“ Von Schneewittchen allerdings ist nichts zu sehen. Weiter wandere ich durch die zauberhafte Winterlandschaft. Der Schnee wird immer tiefer, jeder Tritt verlang mehr Kraft. Doch ich gebe nicht auf, habe es bald geschafft. Auf der Lichtung sehe ich sie stehen, eine Birke, so stattlich und wunderschön. Dieses traumhafte Fotomotiv lasse ich mir nicht entgehen. Der Teutoburger Wald hält zu jeder Jahreszeit fantastische Impressionen bereit. mehr Fotos und eine Weihnachtgeschichte für Kinder


Empfehlen Sie diese Seite bei:

 

Diese Seite zu Mister Wong hinzufügen

 

[home] [Märchenwald] [GPS Wandern] [Geschichten] [Gewitter im Wald] [Keine Müllhalde im Wald] [Die Elster Ricca] [Feueralam im Wald] [Der tückische Tümpel] [Die Nachtwanderung] [Weihnachten] [Uralte Bäume] [Alte Bäume] [Bizarre Bäume] [GPS-Radeln] [Fotoerwerb] [Kalender] [Kontakt/Gäste]

Alle Bildpräsentationen/Texte sind Original-Fotografien/Texte von Uwe Wittbrock und urheberrechtlich geschützt. Sie dürfen nur mit schriftlicher Genehmigung benutzt werden.

   Werbeanzeigen

Genießen Sie Ihren Urlaub wie am Meer

strandkorb_22_10_2005_23134

Strandkorb-Team

Angelika Schröder

Barntrup - Alverdissen

Tel.: (05262) 993325

Fehlen Ihnen manchmal die passenden Worte ?

Keine Panik!

Kreatives Scheibbüro

 

Fotos kaufen und verkaufen

Fotolia