Teutoburger Wald Lippe NRW OWL Naturfotografie GPS Wandern Fotos 

regular-kurz

regular-kurz

regular-112

regular1

regular16

regular16a

regular16b

Coppenbruegge-10

 Waldleben und tote Bäume

Liegt ein Baum am Boden sprechen wir von einen toten Baum. Gestorben aus Altersschwäche, ein Orkan hat gewütet, ein Blitz ist eingeschlagen oder eine Krankheit hat ihn befallen. Der Baum vergeht und wird so zum Lebensraum neuer Organismen. Aus den Ritzen und Spalten des Totholzes sprießen Pilze, Moose, Flechten oder ein neuer Baum. Wachsen und Vergehen ein perfekter Kreislauf. - Totholz ist überlebenswichtig für Pflanzen, Tiere und den Menschen. Manchmal braucht es Jahrzehnte um einen alten Baum vollkommen verschwinden zu lassen. Auf dieser Seite möchte ich zeigen wie schön, vielfältig und wichtig ein gesunder Wald und sein Ökosystem ist.

Lippes alte Bäume und Wälder als PDF-Datei oder interaktive Diashow


Waldleben-Fliegenpilz-a

Pilze sind Mikroorganismen die meist im verborgenen leben. Ihre Pilzfäden können den Waldboden kilometerweit durchziehen. Erst die Fruchtkörper der “höheren Pilze” lassen sich mit dem blossem Auge erkennen. Pilze sind Lebewesen mit einen Zellkern und einer Zellmenbran und lassen sich nicht eindeutig der Pflanzen- oder Tierwelt zuordnen. Sie bilden eine eigenständige Welt. Pilze zersetzen abgestorbene Pflanzen und tote Tiere und spielen somit eine wichtige Rolle in der Natur. mehr


Silbermuehle Silberbachtal  Leopoldstal

Die Magie des Wassers

Ein rauschender Bach schlängelt sich durch die Weite des Tales. Mal fliest er sanft und leise, ist überirdisch sinnlich auf seine Weise. Dann wiederum, schlägt er mit mächtigem Getöse in einen schäumenden Wildbach um. Diese Unberechenbarkeit macht den Bach mit seinem Silberwasser so bemerkenswert. Doch nicht nur ihn, denn es ist das Wasser an sich, was einzigartig märchenhaft ist. Geschmückt mit bemoosten Steinen, Bäume alt und bizarr. Dieses Schauspiel macht selbst den größten Naturmuffel schwach. mehr


Externsteine Teutoburger Wald Lippe Detmold

Mystische Orte

Der deutsche Wald ist seit ewigen Zeiten in unserer Kultur und Brauchtum verwurzelt und doch gibt es nur noch wenige Orte mit alten, ursprünglichen Wald. Verwunschene und sagenumwobene Orte, die nur noch abseits der ausgetretenen Touristenpfade zu finden sind. Eine Wunderwelt der Mystik und Phantasie – dunkel, unheimlich und voller Geheimnisse. Mit dieser Seite möchte ich alle Menschen dazu einladen, die Natur und ihre besonderen Orte zu spüren und zu bewahren. mehr


 

Wunderwerk

Bildergalerie und Gedanken “Wunderwerk Natur”

Wunderwerk Wald

Wunderwerk Baum

Wunderwerk Pilz

Wurzelwerk

Wunderwerk Flechten und Moose


Winter Landschaften Bilder Fotos  Baüme ,Schnee , Eis

Winterliche Einsamkeit

Wenn die Natur von der weißen Pracht des Winters umschlungen die Landschaft in eine Märchenwelt verwandelt, wir durch die Wälder des Teutoburger Waldes und Weserberglandes streifen und wir das schauerliche röcheln von erschlagenen römischen Legionen und das grauenvolle Schlachtengeschrei von Franken und Sachsen erwarten, sind wir überrascht von der winterlichen Schönheit, Einsamkeit und beeindruckender Stille von Schnee und Eis. mehr


Sabaurwald-15

Ein Feuerwerk der Farben         Video bei You Tube

Es ist Herbst im Teutoburger Wald und die Natur lädt uns zu ihren Abschiedsfinale mit einen gigantischen Farbenfeuerwerk ein. Zu keiner anderen Jahreszeit verzaubert uns der Wald so sehr wie im Herbst. Um den Winter zu überleben, entziehen die Bäume ihren Blättern alle Pflanzensäfte. Stärke, Stickstoff und das grüne Chlorrophyll werden in Stamm und Wurzeln geleitet und als Energiequelle für den nächsten Frühling gespeichert. - Zum Vorschein kommen nun die vom Grün überdeckten orangerote Carotinoide, gelbe Xanthophylle und Anthocyane. Es ist Zeit innezuhalten, tief Luft zu holen und uns am den leuchtenden Herbstfarben zu berauschen. mehr


Mensch-Geschichte-Kultur

Der Mensch als Teil der Natur 

Hier soll erzählt werden von Begegnungen mit Menschen, uralter Geschichte, ältesten Kulturzeugnissen und modernen Lebensweisen. Von Römern, Armin der Cherusker, den Freiheitskämpfer Widukind, mittelalterlichen Klöstern und Burgen, prächtigen Schlössern, den kunstvollen Bauten der Weserrenaissance und von einer an Schönheiten reichen Natur. mehr


Waldmonster-1a

Waldmonster im Teutoburger Wald 

Oh ja man ist das gruselig ich wusste nicht einmal das es sie gibt. - Eine alte Frau hat mir erzählt tief verborgen im Teutoburger Wald leben Waldmonster. Ach komm sagten meine Bekannten, Monster gibt es doch gar nicht. Oh doch ich habe sie gesehen. Mit einen Stein und meiner Kamera bewaffnet machte ich mich bei Vollmond auf Waldmonsterjagt. He was waren das für Geräusche, waren das vielleicht wilde Tiere - Wildschweine oder gar gefährliche Bestien wie Wildkatzen, Luchse oder Wölfe. Doch plötzlich standen sie vor mir, die Waldmonster. Liebe, nette Gesellen die den Teutoburger Wald seit tausenden von Jahren beschützen. Aber sie sind alt - sehr alt und sie wünschen sich nichts sehnlicher als in den Lebenskreislauf der Natur zurück zu kehren. - Zeit für die Menschen den Schutz der Wälder zu übernehmen.

Pro Nationalpark Teutoburger Wald / Eggegebirge.          Waldmonsterfotos


 

Buch-1

Lippes alte Bäume und Wälder

Bäume faszinieren uns mit ihrer beeindruckenden Größe, ihrer Schönheit und ihrem hohen Alters das sie erreichen können. Sie sind wahre Überlebenskünstler, bilden mächtige Stämme, erreichen gigantische Höhe, wiederstehen gewaltigen Stürmen, Krankheiten, Umweltverschmutzungen und Attacken von Mensch und Tier. Der Baum ist ein Evolutionswunder, das sich lohnt zu Bewundern zu Dokumentieren und zu Schützen. In diesem Fotobuch möchte ich ihnen die alten Bäume und Wälder im Kreis Lippe vorstellen. Fotobuch als PDF-Datei oder als interaktive Diashow


Empfehlen Sie diese Seite bei:

 

Diese Seite zu Mister Wong hinzufügen

 

[home] [Märchenwald] [GPS Wandern] [Geschichten] [Gewitter im Wald] [Keine Müllhalde im Wald] [Die Elster Ricca] [Feueralam im Wald] [Der tückische Tümpel] [Die Nachtwanderung] [Weihnachten] [Uralte Bäume] [Alte Bäume] [Bizarre Bäume] [GPS-Radeln] [Fotoerwerb] [Video] [Kontakt/Gäste]

Alle Bildpräsentationen/Texte sind Original-Fotografien/Texte von Uwe Wittbrock und urheberrechtlich geschützt. Fotos dieser Seite dürfen gegen Nennung der Quelle unentgeltlich genutzt werden. Die Webadresse www.teutoburger-Maerchen-Wald.de muß direkt unter dem Foto erscheinen. Selbstverständlich können auch alle Fotos in hoher Qualität erworben werden.

   Werbeanzeigen

Genießen Sie Ihren Urlaub wie am Meer

strandkorb_22_10_2005_23134

Strandkorb-Team

Angelika Schröder

Barntrup - Alverdissen

Tel.: (05262) 625315

Fehlen Ihnen manchmal die passenden Worte ?

Keine Panik!

Kreatives Scheibbüro

logo1

PhotoLokal.de ist ihr Spezialist für Fotos aus “ Deutschlands nörtlicher Mitte”: dem Teutoburger Wald , dem Weserbergland und dem Lipperland.


Fotos kaufen und verkaufen

Fotolia